Forum Haus Eldis
Hallo liebe Besucher

Bitte beachtet als erstes, dass laut geltendem Gesetz eine Anmeldung unter 14 Jahren nur mit Einwilligung eurer Eltern erlaubt ist. Seid euch bitte zudem bewusst, dass das Forum teilweise Inhalte mit Altersbeschränkungen FSK 16 und, oder 18 enthalten kann.
Bitte meldet euch im Forum an oder registriert euch neu durch unten stehende Links.
Sobald ihr im Forum angemeldet seid, werdet ihr anfangs auf "Neuling" gestuft. Sendet danach eine private Nachricht an "Vuzhe" in der ihr den gewünschten Rang, zum Beispiel also "Mitglied" erwähnt. Euer Anliegen wird danach schnellstmöglich bearbeitet.


Bei Fragen stehe ich gerne jederzeit zur Verfügung.
Vuzhe


Es ist Mi Dez 13, 2017 12:24 am, du bist als Gast angemeldet und hast im Forum 0 Beiträge geschrieben
 
KalenderPortalStartseiteFAQAnmeldenLogin
Willkommen im Haus Eldis
Neue Bekanntmachungen werden geladen:
Bitte legt eure Charakter-Akten an
Keine weiteren Bekanntmachungen vorhanden...
Die neuesten Themen
» Neue Teamspeakregeln ab 26.03.2016
von Vuzhe Mo Dez 28, 2015 3:33 am

» Neue Forenregeln ab 26.03.2016
von Vuzhe Mo Dez 28, 2015 3:32 am

» Neue Regeln zum Gildenbeitritt ab 26.03.2016
von Vuzhe Mo Dez 28, 2015 3:31 am

» Neue, allgemeine Gildenregeln ab 26.03.2016
von Vuzhe Mo Dez 28, 2015 3:30 am

» Neue Regeln zur Inaktivität
von Vuzhe Sa Dez 26, 2015 2:52 am

» Zum Thema Gildenmitglieder ignorieren...
von Vuzhe Mo Mai 13, 2013 7:46 am

» Forenregeländerung zum Erhalt von Forenposts
von Gast Mi Jan 09, 2013 4:35 pm

» Farbige Thread-Titel
von Vuzhe Fr Apr 20, 2012 9:17 pm

» Impressum
von Vuzhe Fr Apr 13, 2012 10:45 pm

» Avatare setzen
von Vuzhe Di Feb 28, 2012 3:04 pm

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche

Teilen | 
 

 Forenregeländerung zum Erhalt von Forenposts

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Vuzhe
Admin
Admin
avatar

Vermächtnisname : Eldîs
Anzahl der Beiträge : 750
Punkte : 3450
Anmeldedatum : 30.01.12
Alter : 26
Ort : Untere Seite der Erdplatte

BeitragThema: Forenregeländerung zum Erhalt von Forenposts   Di Jan 08, 2013 4:44 pm

Folgende Regel tritt per 10.01.2013, 17:00Uhr MEZ in Kraft, bzw. wird wie folgt ergänzt. Bis zu dem Moment nicht entsprechend markierte Posts werden nurnoch in ausnahmefällen gelöscht.


Mit Zitat aus Impressum-Post vom April 2012 wird auf folgenden Artikel hingewiesen:

Spoiler:
 

Somit werden Posts die in diesem Forum gepostet werden nur dann von den Betreibern gelöscht, sollte sich eine klare Rechtswidrigkeit in den entsprechenden Posts befinden.

Als Zusatz wird diese Regel wie folgt per sofort auch rückwirkend erklärt und ergänzt:

Forenposts sind ab dem Moment wo ein Mitglied die Gilde verlässt (Ingame) Eigentum der Gilde*. Ebenso sind Posts in diesem Forum Eigentum der Gilde, sollte der tiefere Gedanke des Posts bei seiner Erstellung der Gilde als Gemeinschaft dienen. Davon ausgenommen sind dementsprechend Posts, die persönliche Vorstellung, sowohl als Mensch oder Charakter enthalten oder Posts, die keinen direkten Bezug zur Gilde haben, bzw. bei ihrer Erstellung hatten.
Nur in Einzelfällen werden Posts von den Betreibern (des Forums) gelöscht. Sollte ein noch im Forum angemeldetes, ehemaliges oder aktives Gildenmitglied durch Löschung von Posts dem Gemeinwohl der Gilde einen Schaden zufügen**, kann der entsprechenden Person das Recht an einer Forenteilnahme genommen werden.
Grundsätzlich behält sich die Forenleitung jedoch vor, nach freiem Ermessen, Post's zu löschen, ohne Gründe anzugeben.

* Die Posts sind ab genanntem Moment Eigentum der Gilde. Sollten rechtliche Probleme (Namentlich Beleidigungen) in den Beiträgen existieren sind die jeweiligen Verfasser dafür verantwortlich
** Als Schaden am Gemeinwohl an der Gilde wird in den Augen der Gilden- und Forenbetreiber unter Anderem alles beachtet, was Arbeiten mit oder für die Gilde zerstört, insbesondere dann, wenn sie von der Gilde noch aktiv verwendet werden.

_________________
Blizz schrieb:
Boss? Blizz haben Frage an Boss. Blizz weiss, dass Boss kein Pirat, aber Boss schlagen viele Leute zusammen. Blizz fragt sich, was Boss machen?

Ich, Boss schrieb:
Ich bin Jäger. Ich sammle Kopfgelder anderer Leute

Blizz schrieb:
Ooh Blizz mag Sammler. Blizz und Freunde waren auch Sammler. Haben alte Teile gesammelt von Raumschiffen


Zuletzt von Vuzhe am Di Jan 15, 2013 10:43 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eldis.forumfrei.com
Gast2
Gast



BeitragThema: Re: Forenregeländerung zum Erhalt von Forenposts   Di Jan 08, 2013 6:06 pm

Diese Regeländerung stellt einen Verstoss stellt einen Verstoss gegen geltendes Zivilrecht da:

nähmlich gegen:
- Das Recht auf freie Meinungsäusserung (Grundgesetz) Da Mitglieder hier ihrer Meinung enteignet werden.
- Dass Uhrheberrecht (Gleichnamiges Gesetz) Das geistige Eigentum wird den Mitgliedern genommen.
- und je nachdem, was in diesen Posts steht § 201 StGB Absatz 2 (Verletzung der vertraulichkeits des Wortes)
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Forenregeländerung zum Erhalt von Forenposts   Di Jan 08, 2013 7:12 pm

zu Punkt 1 Zitat:
- Das Recht auf freie Meinungsäusserung (Grundgesetz) Da Mitglieder hier ihrer Meinung enteignet werden.
Nirgendwo steht das man nicht seine freie Meinung äußern darf oder das Forenmitglieder Ihrer Meinung enteignet werden.. sondern nur das sie gelöscht werden, wenn sie in Zuwiderhandlungen mit den Forenregellungen stehen.

zu Punkt 2 Zitat:
- Dass Urheberrecht (Gleichnamiges Gesetz) Das geistige Eigentum wird den Mitgliedern genommen.
auch hier steht wiederum das eigene Personenbezogene Post und Artikel gelöscht werden dürfen.. Die Regelung bezieht sich nur auf Posts, die im Sinne der Gilde und für die Gilde gemacht worden sind.. da in der Regel meistens ein Absprache vorweg gegangen ist, und lediglich einer das posten übernommen hat. Somit ist dieser Gedanke also nicht Eigentum von demjenigen, der ihn ins Forum gestellt hat sondern Allgemeingut.

zu Punkt 3 Zitat :
- und je nachdem, was in diesen Posts steht § 201 StGB Absatz 2 (Verletzung der vertraulichkeits des Wortes)
Wenn jemand vertrauliches Sachen in ein teilweise öffentliches Forum stellt, ist selber schuld. Werden Hetzreden oder Daten veröffentlicht.. die Schaden an der Gilde oder Personen entstehen lassen.. so sind Löschungen das Gute Recht des Forenbetreibers.

Lieber Gast. Jeder der sich in unserem Forum anmeldet, kann die AGB einsehen und verpflichtet sich freiwillig diese zu achten und nicht zu missbrauchen. Also steht es jedem Frei wie er handelt

Da du es vorziehst anonym zu sein, vermute ich eher, das deine Anmerkung eher so eine Handlung ist wie : Dich mag ich nicht mehr, gib mir die geschenkte Schaufel zurück.

Einen schönen Abend noch
Nach oben Nach unten
Vuzhe
Admin
Admin
avatar

Vermächtnisname : Eldîs
Anzahl der Beiträge : 750
Punkte : 3450
Anmeldedatum : 30.01.12
Alter : 26
Ort : Untere Seite der Erdplatte

BeitragThema: Re: Forenregeländerung zum Erhalt von Forenposts   Di Jan 08, 2013 7:24 pm

Zudem haben alle Personen mit insgesammt 2 Tagen per sofort einen angemessenen Zeitrahmen, alte Posts welche zu löschen gewünscht sind entsprechend zu markieren.

Des weiteren erwähne ich an dieser Stelle, dass es niemals Pflicht war, sich im Forum anzumelden, um entsprechend der Gilde überhaupt beitreten zu dürfen und selbst wenn sich jemand registriert steht es immer noch jedem frei, wie aktiv er im Forum liest und oder schreibt.

_________________
Blizz schrieb:
Boss? Blizz haben Frage an Boss. Blizz weiss, dass Boss kein Pirat, aber Boss schlagen viele Leute zusammen. Blizz fragt sich, was Boss machen?

Ich, Boss schrieb:
Ich bin Jäger. Ich sammle Kopfgelder anderer Leute

Blizz schrieb:
Ooh Blizz mag Sammler. Blizz und Freunde waren auch Sammler. Haben alte Teile gesammelt von Raumschiffen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eldis.forumfrei.com
Vuzhe
Admin
Admin
avatar

Vermächtnisname : Eldîs
Anzahl der Beiträge : 750
Punkte : 3450
Anmeldedatum : 30.01.12
Alter : 26
Ort : Untere Seite der Erdplatte

BeitragThema: Re: Forenregeländerung zum Erhalt von Forenposts   Di Jan 08, 2013 7:38 pm

Ich erwähne an dieser Stelle noch einmal folgenden Punkt, den jede Person, welche sich in diesem Forum anmeldet akzeptiert:


Die Administratoren und Moderatoren dieses Forums bemühen sich Beiträge mit fragwürdigem Inhalt so schnell wie möglich zu bearbeiten oder ganz zu löschen. Dennoch ist es nicht immer möglich jede einzelne Nachricht zu überprüfen. Mit dem Absenden dieser Einverständniserklärung akzeptieren Sie, dass jeder Beitrag in diesem Forum die Meinung des Urhebers wiedergibt und dass die Administratoren, Moderatoren und Betreiber dieses Forums nur für ihre eigenen Beiträge verantwortlich sind.

Sie verpflichten sich, keine beleidigenden, obszönen, vulgären, rassistischen, verleumdenden, gewaltverherrlichenden oder aus anderen Gründen strafbaren oder illegale Inhalte in diesem Forum zu veröffentlichen. Verstöße gegen diese Regel führen zu sofortiger permanenter Sperrung. Dies gilt auch für illegale Verhaltensweisen wie illegale Downloads, Betrug, Internetpiraterie, Drogenverkauf etc. Wir behalten uns vor, Verbindungsdaten unter Umständen an strafverfolgende Staatsorgane weiterzugeben. Sie räumen den Betreibern, Administratoren und Moderatoren dieses Forums das Recht ein, Beiträge nach eigenem Ermessen zu entfernen, zu bearbeiten, zu verschieben oder zu sperren.* Sie stimmen zu, dass die im Rahmen der Registrierung erhobenen Daten in einer Datenbank gespeichert werden.

Dieses System verwendet Cookies, um Informationen auf Ihrem Computer zu speichern. Diese Cookies enthalten keine der oben angegebenen Informationen, sondern dienen ausschließlich Ihrem Komfort. Ihre e-Mailadresse wird z.B. zur Bestätigung der Registrierung und ggf. zum Versand eines neuen Passwortes, je nach Forum und von Ihnen vergebenen Befugnissen evtl. auch für den Versand von Newsletter etc. genutzt

Durch das Abschließen der Registrierung stimmen Sie diesen Nutzungsbedingungen zu.


Ich bin mit den Konditionen einverstanden

Ich bin mit den Konditionen nicht einverstanden
______________________________________________________________________________________
______________________________________________________________________________________

* Bearbeitung kann im Sinne der Leitung unmissverständlich auch eine Widerherstellung von Posts bedeuten. Dies erwähne ich natürlich nur, sollte obige Kritik auf die geschehnisse der letzten Tage bezogen sein.

_________________
Blizz schrieb:
Boss? Blizz haben Frage an Boss. Blizz weiss, dass Boss kein Pirat, aber Boss schlagen viele Leute zusammen. Blizz fragt sich, was Boss machen?

Ich, Boss schrieb:
Ich bin Jäger. Ich sammle Kopfgelder anderer Leute

Blizz schrieb:
Ooh Blizz mag Sammler. Blizz und Freunde waren auch Sammler. Haben alte Teile gesammelt von Raumschiffen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://eldis.forumfrei.com
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Forenregeländerung zum Erhalt von Forenposts   Mi Jan 09, 2013 11:02 am

Als kleine Anmerkung zu der rechtlichen Diskussion:
In Foren gilt immer noch das Hausrecht, womit das meiste dann eh schon abgesichert ist.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Forenregeländerung zum Erhalt von Forenposts   Mi Jan 09, 2013 12:25 pm

Was geht denn hier eig schon wieder ab, wenn ich mal fragen darf?
Da ist man mal 2 Tage nit da....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Forenregeländerung zum Erhalt von Forenposts   Mi Jan 09, 2013 4:35 pm

Frag ich mich auch jedes mal, aber so ist es halt, wenn man nur von den Infos aus dem Forum leben kann, weil man zu Hause noch kein Internet hat Razz
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Forenregeländerung zum Erhalt von Forenposts   

Nach oben Nach unten
 
Forenregeländerung zum Erhalt von Forenposts
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Aufhebung für die Vergangenheit, Jahresfrist, Vorverlagern des Änderungszeitpunkts auf den Monatsersten, für den Hilfebedürftigen günstige Änderung, monatsweise Betrachtung, Bedarfszeitraum, Bewilligungsperiode, Härtefall
» Zur Verfassungsmäßigkeit der Regelbedarfsstufe 3 - Der Gesetzgeber hat bei der Schaffung der Regelbedarfsstufe 3 seine verfassungsrechtlichen Pflichten zu transparenten Begründung nicht verletzt SGB XII
» Änderung des FSK! Battle of Pokémon
» Verfahrensstand zum „Entwurf eines Achten Gesetzes zur Änderung des SGB II“
» Mustertext: Änderung der Eingliederungsvereinbarung (1-Euro-Job

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Forum Haus Eldis :: Das wichtigste im Überblick :: Gildenregeln allgemein-
Gehe zu: